Wochen-News

Wir kuratieren aktuelle Nachrichten, Ereignisse, Informationen und Wissenswertes rund um das Sicherheitsgewerbe.
In unseren Wochen-News findest du alle Meldungen auf einen Blick.

Um automatisch auf dem neusten Stand zu bleiben, folge unseren Social-Media-Auftritten bei Facebook und Instagram oder installiere dir unsere Marktplatz-Sicherheit-App. Mit der praktischen Push-Funktion bekommst du die neusten Nachrichten direkt auf ein Handy.

 

Vorgezogener Tarifabschluss

18.08.2022

Nach drei Verhandlungsrunden haben sich ver.di Hessen und der Arbeitgeberverband BDSW am 16.08.2022 auf eine Tariferhöhung geeinigt.


weiterlesen

So erkennen Sie unseriöse Sicherheitsdienste

15.08.2022

Die Paffen Wach- und Sicherheitsdienst GmbH hat einen Leitfaden entwickelt, wie man seriöse von dubiosen Sicherheitsdienstleisters unterscheiden kann.


weiterlesen

Ordner handeln mit Drogen beim Gabalier-Konzert

11.08.2022

Nach Informationen der Tz Redaktion haben Ordner beim Gabalier-Konzert am Samstag mit Drogen gedealt.


weiterlesen

Private Sicherheitsleute müssen im Gefängnis einspringen

09.08.2022

Auch im Strafvollzug macht sich der Personalmangel bemerkbar. Es kommen auch private Sicherheitsfirmen zum Einsatz.


weiterlesen

Security Essen fiebert dem Messestart entgegen

08.08.2022

Nach einer pandemiebedingten Pause kann vom 20. bis 23. September auch dieses Jahr die Security Essen wieder als Präsenzveranstlatung durchstarten.


weiterlesen

Flughafen Hannover: Mitarbeiterin vom Sicherheitsdienst packt aus – „Dann scheppert es“

05.08.2022

Die Nerven liegen nicht nur bei den Passagieren, sondern auch beim Personal am Flughafen Hannover und anderswo blank.


weiterlesen

20 Jahre Fachkraft für Schutz und Sicherheit

05.08.2022

Mit dem Start des neuen Ausbildungsjahres kann die Sicherheitswirtschaft ein rundes Jubiläum feiern. Der Ausbildungsberuf zur Fachkraft für Schutz und Sicherheit besteht seit 20 Jahren.


weiterlesen

Sicherheitsleute sind keine Behördenvertreter

02.08.2022

Das Gericht hat einen Asylbewerber vom Vorwurf der Gewalt und Drohung gegen Behörden freigesprochen. Der Mann widersetzte sich beim Bundesasylzentrum Embrach ZH gegen eine Fixierung durch drei Sicherheitsleute.


weiterlesen

20 Jahre Berufsausbildung in der Sicherheitswirtschaft

01.08.2022

Die deutsche Sicherheitswirtschaft bietet seit 20 Jahren die Möglichkeit die Tätigkeit von Grund auf, im dualen Ausbildungssystem, zu erlernen.


weiterlesen

Sicherheitsdienste – Das Geschäft mit der Angst

29.07.2022

Türsteher, Ladendetektive, Bodyguards – Die Sicherheitsbranche boomt, die Konkurrenz wächst. Das geht vor allem auf Kosten der Beschäftigten.


weiterlesen

Flughafen-Chaos Ist das die Lösung? Bundespolizei mit großer Ankündigung für Köln/Bonn

28.07.2022

Wie der WDR zuerst berichtete, will die Bundespolizei ein zweites Sicherheitsunternehmen mit der Passagierkontrolle beauftragen.


weiterlesen

Überfall auf Geldtransporter in Köln

26.07.2022

Dreister Überfall in Köln: Mehrere Maskierte haben einen Geldtransporter überfallen und beschossen.


weiterlesen

VSW-Jahresmitgliederversammlung: Extremismus im Fokus

25.07.2022

Themenschwerpunkt auf der 53. Jahresmitgliederversammlung der VSW war Extremismus, von dem weiterhin erhebliche Gefahren für Deutschland ausgehen.


weiterlesen

Polizeipräsidentin will härter vorgehen – Streifen im Berliner Columbiabad

22.07.2022

Aus Frust über ihren Rauswurf haben Männer im Neuköllner Columbiabad das Sicherheitspersonal angegriffen.


weiterlesen

Verdi fordert Hitzefrei bei der Arbeit: Diese Regeln gelten

19.07.2022

Im Sommer kann es bei der Arbeit fast unerträglich heiß werden. Verdi fordert deshalb Hitzefrei im Büro. Diese Regeln gelten aktuell.


weiterlesen

Schwimmbäder: Sicherheitsdienste sollen vor Gewalt schützen

18.07.2022

Schwimmbäder sind in Hessen keinesfalls ein Kriminalitätsschwerpunkt, beteuert das Innenministerium. Wenn viele Gäste erwartet werden, buchen jedoch einige Bäder inzwischen vorsorglich Security-Dienste.


weiterlesen

Mehr Sicherheitspersonal in Ruhrgebiets-Freibädern

15.07.2022

Um Auseinandersetzungen in Freibädern vorzubeugen, setzen die Städte im Ruhrgebiet jetzt auf mehr Sicherheitspersonal. Zum Beispiel in Bochum und Gelsenkirchen.


weiterlesen

Sicherheitsdienst Protex will Spürhunde bei Veranstaltungen einsetzen

14.07.2022

Einen Corona-Test mit Spürhunden könnte es in Zukunft vor Veranstaltungen im Kongress-Palais geben. Das will das Sicherheitsunternehmen Protex seinen Kunden anbieten.


weiterlesen

Openair Frauenfeld: Fans kritisieren brutale Security

12.07.2022

In den sozialen Medien kursieren Videos vom brutalen Vorgehen der Security-Teams am Openair Frauenfeld und sorgen für Unmut unter den Fans.


weiterlesen

Sicherheitsdienstleister wachsen deutlich

11.07.2022

Der Umsatz mit Sicherheitsdienstleistungen der 25 führenden Anbieter in Deutschland ist 2021 um durchschnittlich 7,3 Prozent gewachsen.


weiterlesen

Flughafen-Betriebsräte schlagen Alarm

08.07.2022

Das Chaos am Düsseldorfer Flughafen nimmt kein Ende: Mit einer Petition kritisieren nun die Mitarbeitervertreter am Airport die Ausschreibung für einen weiteren privaten Dienstleister bei der Gepäckabfertigung, während sich der Flughafen davon zurückziehe.


weiterlesen

Technologie für den sicheren Zutritt

07.07.2022

Dr. Dennis Lips, CEO, und Christian Böhlke, Head of Technology von essentry, über automatisierte Erkennung und Überprüfung von Identitäten, die Digitalisierung des Besuchermanagements und die Gründung ihres Unternehmens.


weiterlesen

Sommerempfang BDSW in Berlin

05.07.2022

Am Donnerstag, den 30.06.2022, lud der BDSW zum Sommerempfang in Berlin.


weiterlesen

Ver.di lehnt erneut Angebot der Arbeitgeber ab

01.07.2022

Ver.di lehnt erneut Angebot der Arbeitgeber ab und macht eine ver.di-Vorteilsregelung zur Bedingung eines Tarifabschlusses.


weiterlesen

Überfall auf Geldtransporter in Berlin - Täter flüchtig

30.06.2022

Vor einem Bankgebäude in Berlin wird ein Geldtransporter überfallen. Den Tätern gelingt die Flucht.


weiterlesen

Bundesregierung holt Gastarbeiter wegen Flughafen-Chaos

28.06.2022

„Die Bundesregierung plant, die Einreise von dringend benötigtem Personal aus dem Ausland für eine vorübergehende Tätigkeit in Deutschland zu ermöglichen“


weiterlesen

"Hurricane"-Festival: Baggerfahrer wirft Wachmann mit seinem Zelt versehentlich in den Müll

27.06.2022

Ein Mitarbeiter eines Sicherheitsdienst des "Hurricane"-Festivals in Niedersachsen ist mitsamt seinem Zelt versehentlich auf dem Müll gelandet.


weiterlesen

Tarifverhandlungen für Wach- und Sicherheitsbeschäftigte bislang ergebnislos

23.06.2022

Die derzeit laufenden Tarifverhandlungen für die mehr als 23.000 Berliner und Brandenburger Beschäftigten von Wach- und Sicherheitsunternehmen sind auch nach zwei Verhandlungsrunden ohne Ergebnis geblieben.


weiterlesen

Die neue Ausgabe 2/2022 vom DSD jetzt online lesen

21.06.2022

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren.


weiterlesen

Ver.di: Arbeitgeberangebot unzureichend für die Bewachung in Hessen

17.06.2022

In einer ersten kurzen Verhandlungsrunde kamen ver.di und der BDSW am 14.06.2022 zusammen und tauschten ihre Vorstellungen aus.


weiterlesen

Studiengang „Security und Safety Mangement“: Erfahrungsbericht

14.06.2022

Der Studiengang „Security und Safety Mangement“ bietet neben dem akademischen Abschluss vielfältige Möglichkeiten, wie ein Erfahrungsbericht zeigt.


weiterlesen

Sicherheit als „Mobilitätsgarantie“

13.06.2022

Die Pandemie hat auch den öffentlichen Nahverkehr vor Herausforderungen gestellt: Neben der Durchsetzung von Corona-Regeln galt es auch, auf das allgemeine Sicherheitsempfinden der Fahrgäste einzugehen.


weiterlesen

Partygast stirbt nach Security - Einsatz – Türsteher angeklagt

10.06.2022

Die „Polarize“-Technoparty in der Messehalle in Bochum vom 9. auf den 10. April endete für einen Partygast tödlich.


weiterlesen

Multisensorkameras für mehr Sicherheit am Bahnhof

09.06.2022

Für ein möglichst vollständiges Situationsbewusstsein kommen an Bahnhöfen zukünftig Multisensorkameras, wie die AXIS P3727-PLE, zum Einsatz.


weiterlesen

Mindestlohn steigt auf zwölf Euro

03.06.2022

Im Bundestag löst die Ampelkoalition ein zentrales Wahlversprechen von Kanzler Scholz ein. Direkt profitieren sollen davon mehr als sechs Millionen Menschen.


weiterlesen

Security auf Beutezug

03.06.2022

Mitarbeiter eines Sicherheitsunternehmens stehlen bei ihrem Ebersberger Auftraggeber Gegenstände im Wert von 17 000 Euro. Dann werden sie erwischt.


weiterlesen

Neonazi arbeitete monatelang als Pförtner bei Sachsens Verfassungsschutz

01.06.2022

Der sächsische Verfassungsschutz hat einen bekannten NPD-Politiker als Pförtner beschäftigt. Erst nach knapp zwei Monaten fiel die Gesinnung des Mannes auf - obwohl er jahrelang für die rechtsextreme Partei im Dresdner Stadtrat saß.


weiterlesen

Dortmund Hauptbahnhof: Wachmann greift 15-Jährige mit Tierabwehrspray an

01.06.2022

Ein Mitarbeiter des Wachdienstes soll eine 15-Jährige am Hauptbahnhof in Dortmund mit Tierabwehrspray besprüht haben.


weiterlesen

Ehemaliger BDSW-Hauptgeschäftsführer Dr. Harald Olschok verstärkt den KÖTTER Sicherheitsbeirat

31.05.2022

Seit über zwei Jahrzehnten verfügt KÖTTER Security, größtes Familienunternehmen der Sicherheitsbranche in Deutschland, mit dem Sicherheitsbeirat über einen hochkarätigen Expertenkreis.


weiterlesen

Sicherheitsdienst auf dem Tempelhofer Feld offenbar unterbezahlt

31.05.2022

12,50 Euro: So hoch ist der Mindestlohn, den Berlin Angestellten überweisen muss. Ob Security-Mitarbeiter in Neukölln ihn aber bekommen, ist fraglich.


weiterlesen

OB Keller fordert zweite Sicherheitsfirma am Düsseldorfer Flughafen

31.05.2022

Düsseldorfs Oberbürgermeister Stephan Keller unterstützt die Forderung des Flughafens und will den Auftraggeber Bundespolizei ansprechen. Für die wiederholt auftretenden Warteschlangen hat der OB eine eindeutige Erklärung.


weiterlesen

Neue Anforderungen an den Sicherheitsdienstleister

27.05.2022

Trotz der Coronapandemie hat die Sicherheitsbranche diese Phase insgesamt gut überstanden, auch dank der Übernahme neuer Sicherheitsaufgaben im Gesundheitswesen oder bei coronabedingten Einlasskontrollen im Detailhandel.


weiterlesen

BDSW stellt Forderungen an die Politik

27.05.2022

Der Bundesverband der Sicherheitswirtschaft (BDSW) erhebt mehrere Forderungen gegenüber den politisch Verantwortlichen. Dazu gehören unter anderem das schon lange angekündigte und im Koalitionsvertrag verankerte Sicherheitsdienstleistungsgesetz und schnellere Sicherheitsüberprüfungen.


weiterlesen

Zusage für zweite Sicherheitsfirma am Flughafen

25.05.2022

Die Bundespolizei sagt, dass der von ihr beauftragte Sicherheitsdienstleister eine weitere Firma einsetzen wolle. Zuletzt hatte es wegen Personalmangels wiederholt extrem lange Schlangen vor den Schleusen gegeben. Auch der Flughafenchef hatte Kritik geübt.


weiterlesen

Sorge um weiteres Airport-Chaos wächst

25.05.2022

Noch viereinhalb Wochen, dann beginnen im bevölkerungsreichsten Bundesland Nordrhein-Westfalen die Sommerferien. Am vergangenen Wochenende kam es an den Flughäfen Düsseldorf und Köln/Bonn zu langen Schlangen und Wartezeiten; manche verpassten ihren Flug.


weiterlesen

55. BDSW Jahresmitgliederversammlung in Hamburg

23.05.2022

Die private Sicherheitswirtschaft ist in Deutschland für die Innere Sicherheit unverzichtbar geworden – dies ist mittlerweile Konsens. Nun ist die Politik gefragt, die Weichen für die Branche so neu auszurichten, dass sie ihrer Aufgabe in jeglicher Hinsicht gerecht werden kann.


weiterlesen

Lange Wartezeiten vor Kontrollen an Flughäfen

23.05.2022

An den beiden großen nordrhein-westfälischen Verkehrsflughäfen ist es am Freitagnachmittag wieder zu langen Wartezeiten und Personenschlangen vor den Sicherheitskontrollen gekommen.


weiterlesen

Ermittlungen wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern in Ankunftszentrum Meßstetten

19.05.2022

Ein 24-jähriger Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma soll im Ankunftszentrum für ukrainische Flüchtlinge in Meßstetten Kinder sexuell missbraucht haben.


weiterlesen

Qualitätsanbieter positioniert sich als moderner Sicherheitsarchitekt am Markt

18.05.2022

Das Sicherheitsunternehmen Klüh Security positioniert sich ab sofort mit einem überarbeiteten Leitbild am Markt. Damit schärft die Sicherheitssparte des Multiservice-Anbieters Klüh ihr Profil als kundennaher Sicherheitsarchitekt für zukunftsfähige Lösungen in allen sensiblen Bereichen.


weiterlesen

CONDOR Gruppe bietet Auszubildenden Berufseinblicke

17.05.2022

Jan Westhoff von der CONDOR Gruppe erklärt die Funktionsweise der Blackbird-Drohne aus dem Hause Nightingale Security und ihren Mehrwert aus Sicht des Auftraggebers.


weiterlesen

Immer auf dem Laufenden bleiben

mit unserer kostenlosen App

Jetzt bei Google Play