Wochen News

Der Pressespiegel der Sicherheit

Hier finden Sie aktuelle News rund um Sicherheit und Sicherheitsdienste.

Kontrollpflichten lösen Boom bei Sicherheitsdiensten aus

07.12.2021

3G am Arbeitsplatz und im Nahverkehr, 2G im Einzelhandel: Vielen Betrieben fällt die Kontrolle schwer. Sie fordern Sicherheitsdienste zur Unterstützung an – doch die Branche klagt selbst über Engpässe.

weiterlesen

3G-Kontrolle der SWU: Jeder Zwölfte muss Tram oder Bus verlassen

07.12.2021

Eine Sicherheitsfirma hat am Samstag im Auftrag der SWU Verkehr Fahrgäste in Ulm und Neu-Ulm kontrolliert.

weiterlesen

Kunde bedroht Sicherheitsdienst mit einem Messer

07.12.2021

In einem Geschäft in Wehr ist ein Streit derart eskaliert, dass ein Kunde einen Securitymitarbeiter mit einem Messer und dem Tod bedrohte. Die Polizei konnte den Mann entwaffnen.

weiterlesen

Florian Graf wird neuer Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes der Sicherheitswirtschaft

06.12.2021

Florian Graf wird zum 1. Januar 2022 sein Amt als neuer Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes der Sicherheitswirtschaft (BDSW) mit Sitz in Berlin aufnehmen.

weiterlesen

Saarland: mehr Sicherheit und Sauberkeit an Bahnhöfen

03.12.2021

Verkehrsministerin Anke Rehlinger (SPD) stellte am Mittwoch ein Pilotprojekt zur «Sicherheits- und Qualitätsoffensive» vor.

weiterlesen

Durch Ampel-Koalition rückt SDGL wohl in weite Ferne

02.12.2021

Anders als der BDSW sieht der BVMS keine rosige Zukunft für die Durchsetzung des SDGL. Die Ansätze der Ampel-Koalition reichen dem Bundesverband für mittelständische Sicherheitsunternehmen nicht aus.

weiterlesen

Gute Zukunftsaussichten für Beschäftigte im Security-Bereich

01.12.2021

Mittlerweile beschäftigt fast jedes Unternehmen private Sicherheitsdienstleister. Die Security-Mitarbeiter sind bei Firmenfeiern, Messen oder öffentlichen Anlässen nicht mehr wegzudenken.

weiterlesen

Jugendlicher von Security homophob beleidigt und verletzt

30.11.2021

Die Berliner Polizei ermittelt wegen homophober Beleidigung und Körperverletzung gegen den Sicherheitsmitarbeiter eines Kaufhauses auf dem Alexanderplatz.

weiterlesen

Sicherheitsdienst für Enser Schulen ist keine dauerhafte Lösung

30.11.2021

Vandalismus an den Enser Schulen ist schon lange ein Problem in der Gemeinde. Doch Politik und Verwaltung haben davon nun die Nase endgültig voll.

weiterlesen

Koalition schaltet Ampel für ein Sicherheitsdienstleistungsgesetz auf grün

29.11.2021

Der BDSW begrüßt die politische Festlegung der Koalitionspartner SPD, Bündnis 90 / Die GRÜNEN und FDP, im Koalitionsvertrag verbindliche Standards für private Sicherheitsdienste in einem eigenen Gesetz zu regulieren, außerordentlich.

weiterlesen

3G am Arbeitsplatz: Das ist zu beachten

25.11.2021

3G am Arbeitsplatz - was Bayern Mitte November schon eingeführt hat, gilt ab heute bundesweit. Das bedeutet: Zugang nur für Geimpfte, Genesene oder Getestete. Für Arbeitgeber und Beschäftigte gilt es dabei Einiges zu beachten.

weiterlesen

Infektionsschutz in der vierten Corona-Welle – was für Unternehmen jetzt wichtig ist

25.11.2021

Wegen der aktuell ansteigenden Corona-Infektionen müssen auch in der Arbeitswelt Infektionsgefahren reduziert werden, ohne dass dabei Wirtschaft und Gesellschaft in kritischer Weise beeinträchtigt werden.

weiterlesen

Ex-Fraktionschef der CDU wechselt in Sicherheitsbranche

24.11.2021

Graf war von 2011 bis 2018 CDU-Fraktionschef. 2021 schied er aus dem Abgeordnetenhaus aus und wechselte zum Wirtschaftsrat der CDU.

weiterlesen

Florian Graf rundum sicher

24.11.2021

Berlins früherer CDU-Fraktionschef Florian Graf (48) geht auf Nummer sicher: Er wechselt ab Januar vom Wirtschaftsrat Deutschland zum Bundesverband der Sicherheitswirtschaft (BDSW) mit Sitz in Berlin und Bad Homburg.

weiterlesen

Corona-Kontrollen: Sicherheitsdienste gefragt wie nie

23.11.2021

3G, 2G oder sogar 2G plus – ab Mittwoch gelten wieder neue Regelungen in Bayern. Die Kontrollen der Regeln übernehmen oft Sicherheitsdienste.

weiterlesen

Corona-Wellenbrecher: Wachleute werden knapp

23.11.2021

Sächsische Fachgeschäfte verlangen am Eingang den Impfnachweis. Alle Betriebe müssen eigene Angestellte ab Mittwoch kontrollieren – wie geht das?

weiterlesen

10 wichtige Fragen zu 3G am Arbeitsplatz

23.11.2021

Die 3G-Regel für die Arbeitswelt tritt in Kraft. Damit darf nur derjenige einen Betrieb betreten, der entweder geimpft, genesen oder tagesaktuell getestet ist.

weiterlesen

Streit um 2G-Regel bei Party in Potsdam – Security rassistisch beleidigt

22.11.2021

Nach dem Streit um den Zugang zu einer Party mit 2G-Regel in Potsdam hat ein Mann den Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes rassistisch beleidigt.

weiterlesen

Security-Mann von Suhler Flüchtlingsheim abgezogen

22.11.2021

Höchst aggressiv hat sich ein Wachmann gegenüber Bewohnern der Suhler Flüchtlingsunterkunft verhalten. Auch mit Beleidigungen sparte er nicht. Das geht aus einem Video hervor. Nun ist der Mann vorerst frei gestellt.

weiterlesen

Verbände fordern Sicherheitsdienstleistungsgesetz

19.11.2021

Seit Langem wird das Sicherheitsdienstleistungsgesetzes erwartet. Die Verbände der Sicherheitswirtschaft wollen die neue Regierung dabei unterstützen.

weiterlesen

Sicherheits-Expo 2021 in den Startlöchern

18.11.2021

Die nach eigenen Angaben führende Fachmesse für Sicherheit in Süddeutschland, die Sicherheits-Expo 2021, findet am 24. und 25. November wieder in Präsenz im Münchner MOC statt.

weiterlesen

Essen: So dreist sind die Dealer im Herzen der Innenstadt

18.11.2021

Die Stadt Essen verschärft Sicherheitsmaßnahmen in der Innenstadt und setzt private Securityleute ein. Drogenhändler stehen an der Porschekanzel.

weiterlesen

Internationale Sicherheitsfachmesse vom 20. bis 23. September 2022

17.11.2021

Die Security Essen ist das Schaufenster der Sicherheitsbranche für innovative Produkte und Dienstleistungen. Viele richtungsweisende Neuheiten kommen dabei auch aus dem Mittelstand.

weiterlesen

Informations- und Erfahrungsaustauschen zwischen Polizei und BDSW-Führungskräften

16.11.2021

Zum jährlichen Informations- und Erfahrungsaustausch zwischen den Führungskräften sächsischer Sicherheitsdienstleister des BDSW und der Polizei trafen sich die Teilnehmer Anfang November beim Landeskriminalamt Sachsen in Dresden.

weiterlesen

Flughafen Köln/Bonn trennt sich von Sicherheitsfirma Frasec

15.11.2021

Frasec verliert den Auftrag am Köln/Bonner Flughafen. Bei der Ausschreibung hat stattdessen die Sicherheitsfirma I-Sec gewonnen.

weiterlesen

Tarifvertrag für militärische Liegenschaften abgeschlossen

12.11.2021

Der Bundesverband der Sicherheitswirtschaft und die Gewerkschaft ver.di haben einen neuen Spartentarifvertrag für den Bereich der Sicherheitsdienstleistungen in militärischen Liegenschaften in Niedersachsen abgeschlossen.

weiterlesen

Sicherheitsdienst in Frankfurt von Einbrecher bedroht

12.11.2021

Zwei Einbrecher sind in der Nacht zu Mittwoch (10.) in der Frankfurter Innenstadt von einem Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes erwischt worden. Einer der Täter zog auf der Flucht ein Messer.

weiterlesen

Sicherheitsdienst der Bahn bedroht

09.11.2021

Die Bundespolizei hat am Sonntag einen 36-jährigen Mann festgenommen, der Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes der Deutschen Bahn AG zuerst beleidigt und dann mit einem abgeschlagenen Flaschenhals bedroht hatte.

weiterlesen

Wachpersonal darf Impfstatus verschweigen und trotzdem Besucher kontrollieren

08.11.2021

Wie bei Pflegekräften besteht für Sicherheitsdienstleister keine Vorschrift, die dem Unternehmen das Recht gibt, vor einem Außeneinsatz mit Publikumsverkehr den Impfstatus der Mitarbeiter abzufragen.

weiterlesen

Maskengegner bedrohen Security im Kamen Quadrat mit Messer

08.11.2021

Fünf junge Männer weigerten sich am Freitagabend, Masken im Netto-Markt im Kamen Quadrat aufzusetzen. Als ein Sicherheitsmitarbeiter sich einschaltete, zog ein Jugendlicher sein Messer.

weiterlesen

Eine Branche im freien Fall

05.11.2021

Arbeit auf Abruf, unbezahlte Überstunden, hohe Fluktuation: Wer als Security arbeitet, riskiert oftmals für wenig Geld seine Gesundheit. Einblick in ein prekäres Beschäftigungsfeld.

weiterlesen

Anteil der Präsenzlehre an der NBS Hochschule in Hamburg bei fast 100 Prozent

03.11.2021

In der letzten Augustwoche bot die Stadt Hamburg ihren Hochschulen für das Wintersemester 2021 die Option der Präsenz-Durchführung der Lehrveranstaltungen unter Anwendung des 3-G-Modells an.

weiterlesen

Ermittlungen gegen Security-Mitarbeiter einer LEA

02.11.2021

Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma sollen einen Bewohner der Landeserstaufnahmeeinrichtung (LEA) in Sigmaringen schwer verletzt haben.

weiterlesen

Alexanderplatz: Frau mit 2,5 Promille geht auf Polizei und Wachleute los

02.11.2021

Die Betrunkene hatte im S-Bahnhof Alexanderplatz den Fahrstuhl blockiert. Anschließend spuckte sie einen Sicherheitsmann an und verteilte Kopfstöße.

weiterlesen

Unternehmen wollen mehr in Sicherheit investieren

29.10.2021

Immer mehr Unternehmen möchten mehr Geld in ihre Sicherheit investieren. Der Bedarf an qualifizierten Sicherheitsfachkräften steigt seit Jahren rasant an.

weiterlesen

Markt, Anteil, Wachstum, Trends und Prognosen für private Sicherheitsdienste bis 2028

28.10.2021

Der Bericht hebt die neuesten Trends in Bezug auf Umsatz und Marktfortschritt sowie alle realistischen Statistiken zu Unternehmen hervor.

weiterlesen

BDSW: Friedrich P. Kötter bleibt stellvertretender Vorsitzender in NRW

27.10.2021

Friedrich P. Kötter, Verwaltungsrat der KÖTTER Security Gruppe und Vizepräsident des Bundesverbandes der Sicherheitswirtschaft (BDSW), wurde heute auf der Mitgliederversammlung der Landesgruppe Nordrhein-Westfalen in Neuss als stellvertretender Vorsitzender bestätigt.

weiterlesen

Internationale Sicherheitsfachmesse Essen 2022 profitiert vom Branchenboom

26.10.2021

Die Sicherheitsbranche boomt. Ob technische Highend-Lösungen oder hochprofessionelle Dienstleistungen – nahezu alle Bereiche vermeldeten im vergangenen Jahr ein Umsatzplus.

weiterlesen

Westin-Einsatz: Leipzig überprüft Gewerbegenehmigung von Sicherheitsfirma

25.10.2021

Der Vorfall um Gil Ofarim am Leipziger Westin-Hotel mit anschließender Demonstration zieht weitere Kreise.

weiterlesen

Zu lange Wartezeiten in Düsseldorf: DSW trennt sich wohl von Geschäftsführer Lange

21.10.2021

Nach den zum Teil chaotischen Zuständen am Düsseldorfer Flughafen bei der Fluggastabfertigung hat sich das Sicherheitsunternehmen "Deutscher Schutz- und Wachdienst GmbH + Co. KG" (DSW)  von seinem Geschäftsführer Peter Lange und dem Niederlassungsleiter Sebastian Schöller getrennt.

weiterlesen

Securitas COO Jens Müller in führenden Ämtern beim BDSW bestätigt

21.10.2021

Jens Müller, COO der Securitas Deutschland, ist am Mittwoch als Vorsitzender der BDSW-Landesgruppe Hamburg in seinem Amt bestätigt worden.

weiterlesen

Chef von Sicherheitsfirma ABS neuer Verbandsvorsitzender

20.10.2021

Der Chef des Rostocker Sicherheitsunternehmens ABS, Jan Köhler, ist zum Landesvorsitzenden MV des Bundesverbands der Sicherheitswirtschaft (BDSW) gewählt worden.

weiterlesen

Uni Bamberg setzt Sicherheitsdienst ein - das droht 3G-Verweigerern

19.10.2021

Ein Sicherheitsdienst soll an der Uni Bamberg die Einhaltung der 3G-Regel kontrollieren. Aber wie sieht das in der Praxis aus?

weiterlesen

Nach Razzia in Köln Mega-Anklage gegen bekannten Security-Boss erhoben

18.10.2021

Auf das Landgericht Köln kommt ein Mammut-Prozess zu. Die Staatsanwaltschaft hat einen Security-Boss in rund 1600 Fällen angeklagt.

weiterlesen

Hunderte Arbeitnehmer schwarz beschäftigt - Mann aus Plauen zu Bewährungsstrafe verurteilt

15.10.2021

Das Amtsgericht Chemnitz verurteilte bereits im Juli dieses Jahres einen 51-jährigen Unternehmer aus Plauen zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr und sechs Monaten ausgesetzt auf Bewährung wegen des Vorenthaltens und Veruntreuens von Arbeitsentgelt in 267 Fällen.

weiterlesen

Sicherheitsdienst soll Schulspielplatz überwachen

14.10.2021

Mit der Bewachung des Spielplatzes der Bellheimer Grundschule soll ab den Herbstferien für sechs Monate ein Sicherheitsdienst beauftragt werden.

weiterlesen

Millionen für private Sicherheitsfirmen

12.10.2021

Bund rüstet wegen Corona auf: Der Staat gibt jährlich Millionen für private Sicherheitsfirmen aus. Auch wegen der Pandemie kommen deren Mitarbeiter nun häufiger zum Einsatz.

weiterlesen

Sicherheitpersonal protestiert am Flughafen Hannover

11.10.2021

Beschäftigte der Sicherheitsdienste am Flughafen Hannover haben am Freitag mit Protesten auf Personalmangel und schwierige Arbeitsumstände aufmerksam gemacht.

weiterlesen

Security-Mitarbeiter beklauten Kaufland-Filialen: Urteil gefallen

11.10.2021

Die Ex-Angestellten ließen in mehreren Kaufland-Filialen in Zwickau und Werdau Hunderte Waren mitgehen. Wert: circa 25.000 Euro.

weiterlesen

BDSW ehrt KÖTTER Security-Mitarbeiter für mutigen Einsatz

08.10.2021

Der Bundesverband der Sicherheitswirtschaft (BDSW) hat heute bei seiner 54. Jahresmitgliederversammlung in Saarbrücken die „Mitarbei-ter des Jahres“ geehrt.

weiterlesen

Immer auf dem Laufenden bleiben

mit unserer kostenlosen App

Jetzt bei Google Play