Selbstverteidigung in der Polizei

19.80 

Einfache und effektive Abwehr- und Zugriffstechniken

von Uwe Grandel, Polizeihauptmeister

 

Dieses Buch hilft allen Polizeibeamten, ihre Fertigkeiten im Bereich des Abwehr- und Zugriffstrainings eigenständig zu wiederholen und zu festigen. Der Autor erläutert u.a. Abwehr(techniken) gegen unkonventionelles und gegen beidhändiges Greifen, Schläge mit der Faust/Hand, Tritte, Würgeangriffe und Angriffe mit Gegenständen.

 

Das Abwehr- und Zugriffstraining (AZT) lehrt, wie Polizeibeamte unter Anwendung einfacher körperlicher Gewalt einen Angriff abwehren und, wenn nötig, ihr Gegenüber fixieren und festnehmen können. Das Training dient auf der einen Seite der Eigensicherung der Polizeibeamten und soll auf der anderen Seite das Risiko einer Verletzung beim polizeilichen Gegenüber verhindern bzw. minimieren.

Kategorie:
Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Selbstverteidigung in der Polizei“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.