[vc_row][vc_column][vc_row_inner content_placement=“middle“][vc_column_inner width=“1/2″][vc_column_text el_class=“fachliteratur_preis_con“]

38,80

[/vc_column_text][vc_empty_space height=“10px“][vc_column_text]Überleben ist kein Zufall

von Dipl.-Psychologe Dr. Uwe Füllgrabe, Psychologieoberrat a.D.

2021, 9. Auflage, 348 Seiten

ISBN 978-3-415-06953-4

 

Das eingeführte Standardwerk zur psychologischen Eigensicherung beschäftigt sich umfassend mit der Survivability (Überlebensfähigkeit). Diese Fähigkeit ermöglicht es, Gefahren zu vermeiden, zu bewältigen oder zu überleben. Sie ergibt sich aus verschiedenen Kenntnissen, Fähigkeiten, aber auch inneren Einstellungen und weist somit eine starke psychologische Komponente auf.

Auf der Grundlage von Ereignissen aus der polizeilichen Praxis sowie unter Berücksichtigung wissenschaftlicher Erkenntnisse vermittelt der Leitfaden anschaulich, wie man in gefährlichen Situationen Verletzungen vermeiden und seine Überlebenschancen unter Beachtung psychologischer Faktoren erhöhen kann.[/vc_column_text][vc_empty_space height=“40px“][nm_button title=“PRODUKT KAUFEN“ size=“md“ link=“url:https%3A%2F%2Fwww.boorberg.de%2F9783415069534||target:%20_blank|“][/vc_column_inner][vc_column_inner width=“1/2″][vc_empty_space height=“40px“][vc_single_image image=“28879″ img_size=“full“][/vc_column_inner][/vc_row_inner][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_empty_space height=“80px“][/vc_column][/vc_row]